Karottencreme-Suppe

SUPPEN

Karottencremesuppe mit Cashew-Nüssen

250

g

Karotten, in Scheiben geschnitten

1

kleine

Zwiebel, gehackt

1

TL

frischer Ingwer, gehackt

10

g

Butter

1

TL

Currypulver

½

L

Brühe (Fleisch, Geflügel, Gemüse)

250

Ml

Sahne

1

 

Eigelb

50

g

Cashew-Nüsse

 

  • Ingwer- und Zwiebelwürfelchen in der Butter leicht anschwitzen und mit dem Curry überstäuben
  • Die geschälten und in Scheiben geschnittenen Karotten hinzufügen und kurz mitdünsten
  • Mit der Brühe auffüllen und so lange köcheln lassen, bis die Karotten weich sind
  • 200 ml Sahne hinzufügen, einmal aufkochen lassen
  • Die Suppe vom Feuer nehmen und alles im Mixer oder mit dem Pürierstab pürieren
  • Die restliche Sahne mit dem Eigelb verquirlen und langsam unter die Suppe rühren, damit sie eine leichte Bindung bekommt. (Vorsicht: Das Eigelb gerinnt schnell, wenn die Suppe noch zu heiß ist!)
  • Die Cashewnüsse in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten
  • Nüsse auf vier Teller verteilen und mit der Suppe übergießen

 

Kontakt | Datenschutzerklärung | Impressum/Cookies | BBQ-Bilder 25.07.2021

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie Hier